Archiv für Januar, 2008

Silvester und Neujahrsanbaden 2008

Dienstag 1. Januar 2008 von Ossebo

Am 31.12.2007 gegen 20.30 Uhr begann die „große Silvesterparty“ am Strand. Viele Gäste sind angereist, um im Ostseebad Boltenhagen die Silvesternacht zu feiern. Ein Highlight war auch die angekündigte Modenschau, die ebenfalls viele neugierige Gäste an den Strand lockte. Für Essen, Trinken und Musik war natürlich gesorgt und gegen Mitternacht wurde der Strand samt Seebrücke zur „Partymeile“.

Punkt 0.00 Uhr erfreuten sich dann wieder mehrere tausend Menschen über ein gigantisches Feuerwerk unter freiem Himmel! Die Party ging bis in die frühen Morgenstunden und der Kater blieb sicher nicht aus…. Am 1.1.08 ging es pünktlich 11 Uhr mit dem Katerfrühstück los…. Heiko Subat begrüßte alle angereisten Gäste und Teilnehmer und eröffnete somit das Neujahrsanbaden 2008. Schon eine halbe Stunde später heizte die inzwischen sehr beliebte Band „Stamping Feet“ aus Berlin allen Zuschauern und Teilnehmern kräftig mit ihrer Trommel-Showeinlage ein. Nachdem sich alle Teilnehmer – Kinder, Frauen und Männer – angemeldet haben, hielt der Bürgermeister Olaf Claus die Neujahrsansprache und kurz darauf fiel der Startschuss für die Kinder. Ganz besonders freuen wir uns, dass der Rekord vom letzten Jahr erneut gebrochen wurde: Insgesamt stürzten sich 220 Bademutige in die eiskalte, tosende Ostsee! Auch die Zuschauer-Resonanz war so hoch wie nie: Über 10.000 warm verpackte Gäste feuerten die mutigen Schwimmer vom Strand und von der Seebrücke an! Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Helfern und Teilnehmern bedanken und wünschen Ihnen ein frohes und gesundes Jahr 2008. Wir hoffen, Sie auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen!

Technorati Tags: , ,

Kategorie: Städte und Kultur, Tourismus, Veranstaltungen | 2 Kommentare »

pagepeel by webpicasso.de